• R

    Business Analyst (m/w/x)  

    - Wien

    Unternehmensbeschreibung
    Wir, die IT der REWE Group Österreich, entwickeln mit über 500 Mitarbeiter:innen innovative IT-Produkte und Services für all unsere Unternehmensbereiche im In- und Ausland und geben den Ton für den modernen Handel an.
    Mit unseren crossfunktionalen Teams aus den vier Bereichen IT Consulting, IT Development, IT Operations und IT Organisation erarbeiten wir maßgeschneiderte Lösungen für Kund:innen und Partner:innen. Gemeinsam digitalisieren wir den Handel – von Store Solutions und E-Commerce über die Supply Chain bis hin zu Marketing & CRM.
    Stellenbeschreibung
    In unserem agilen Setting arbeitest Du eigenverantwortlich in einem Produktteam, das gemeinsam für ein lieferbares Produkt mit den vereinbarten Qualitätsmerkmalen sorgt
    Das Team betreibt und entwickelt das Produkt dabei kontinuierlich weiter und setzt die technische Modernisierung um
    Du bildest dabei die Schnittstelle zwischen den Fachabteilungen und der IT, indem Du Anforderungen mit den Ansprechpartner:innen besprichst
    Außerdem dokumentierst und analysierst Du Geschäftsprozesse um Aufwandsschätzungen und einer geeigneten technischen Modellierung zu unterstützen
    Qualifikationen
    Ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder wirtschaftliches Studium mit technischem Bezug, bevorzugt Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung
    Erste praktische Erfahrungen im Requirements Engineering
    Erfahrung in der Entwicklung von Software oder in der Zusammenarbeit mit Entwicklungsteams
    Fundiertes Verständnis für technische Problemstellungen und Softwareentwicklung - Programmierkenntnisse von Vorteil
    Schnelle Auffassungsgabe sowie strukturierte & zielorientierte Arbeitsweise
    Hoher Grad an Engagement, Selbständigkeit und Eigenverantwortung
    Verhandlungsfähige Deutsch- und Englischkenntnisse
    Zusätzliche Informationen
    Langfristige, abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem verlässlichen Arbeitgeber in einem kollegialen Team
    Mitarbeiter:innen-Rabatte bei Einkauf und Reisen
    Zahlreiche Ausbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Konzern (5% der Arbeitszeit für selbstorganisierte Weiterbildung)
    Gute öffentliche Erreichbarkeit
    Modernes Office mit Raum für innovative Ideen und abwechslungsreiche Meeting- und Arbeitsplatzgestaltung
    Essenszuschuss
    Ein marktkonformes, attraktives und leistungsbezogenes Jahresbruttogehalt ab 46.000 Euro (auf Vollzeitbasis) mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation.
    Da wir auf Diversität setzen, freuen wir uns auch über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

  • R

    Business Analyst Kassensysteme (w/m/x)  

    - Wiener Neudorf

    Unternehmensbeschreibung
    Wir, die IT der REWE Group Österreich, entwickeln mit über 500 Mitarbeiter:innen innovative IT-Produkte und Services für all unsere Unternehmensbereiche im In- und Ausland und geben den Ton für den modernen Handel an.
    Unser Team steuert die Weiterentwicklung der POS Lösung für Kassen und verfolgt die technologische Weiterentwicklung am Markt und relevante Trends im POS-Umfeld. Durch enge Abstimmung mit unseren Entwicklungspartner:innen stellen wir sicher, dass die Lösung als Konzernprodukt - business- und länderübergreifend - weiterentwickelt wird. Mit unseren innovativen Ideen und durch "Technology Push"-Innovationen tragen wir dazu bei, das Einkaufserlebnis der Endkunden sowie den Arbeitsalltag der Filialmitarbeiter:innen kontinuierlich zu verbessern.
    Stellenbeschreibung
    In dieser Position untersuchst Du Geschäftsprozesse und kümmerst Dich um das Anforderungsmanagement für die Kassensoftware
    Du nimmst eine Schnittstellenposition zwischen Business und IT ein und übersetzt dabei die Bedürfnisse unserer Handelsfirmen (u.a. Billa, Penny, Bipa, Adeg, Sutterlüty) in Requirements für die Entwicklung
    Du übernimmst Verantwortung für POS Projekte, inkl. Projektplanung, agiler Abwicklung, Stakeholder Management und Dokumentation
    Als Teil des POS Teams stellst du sicher, dass relevante Anforderungen an die Kassensoftware in strategischen Konzernprojekten berücksichtigt und umgesetzt werden
    Deine Projekte begleitest du über Anforderungs-Design, Fertigstellung, Testing, bis hin zu Rollout und After-Launch Support
    Dabei steuerst du die Umsetzung durch unsere Entwicklungspartner und koordinierst Schnittstellen zu weiteren IT-Teams
    Qualifikationen
    Eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT / Wirtschaftsinformatik
    Berufserfahrung mit IT-Projekten oder -Produkten, bspw. als Projektmanager oder Requirements Engineer
    Idealerweise Fachwissen und Erfahrungen im POS-Umfeld, bevorzugt im Handel
    Erfahrung mit Linux (bash) und SQL sind ein Plus
    Schnelle Auffassungsgabe und ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie Verantwortungsbewusstsein
    Offene Persönlichkeit mit guten kommunikativen Fähigkeiten
    Du gehst bei der Arbeit strukturiert und analytisch vor
    Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    Zusätzliche Informationen
    Langfristige, abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem verlässlichen Arbeitgeber in einem kollegialen Team
    Familienfreundliche Unternehmenskultur mit flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice unter Berücksichtigung Deiner individuellen Bedürfnisse
    Mitarbeiter:innen-Rabatte bei Einkauf und Reisen
    Zahlreiche Ausbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Konzern (5% der Arbeitszeit für selbstorganisierte Weiterbildung)
    Modernes Office mit Raum für innovative Ideen und abwechslungsreiche Meeting- und Arbeitsplatzgestaltung
    Essenszuschuss
    Kostenlose Nutzung des hauseigenen Fitnessstudios
    Ein marktkonformes, attraktives und leistungsbezogenes Jahresbruttogehalt ab 46.000 Euro (auf Vollzeitbasis) mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation.
    Da wir auf Diversität setzen, freuen wir uns auch über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

  • R

    Company Description
    In our RIAG IT unit in Vienna, we bundle the entire technological development of all online activities of REWE International AG. We want to become the leading provider of online solutions in all of the markets that are relevant to us. Make history with us in the digital tracking platform team of REWE International AG in Vienna (1120, Euro Plaza).
    As a special unit within RIAG IT, we bundle the technological development of all digital analytics activities with our web/app tracking platform and support our stakeholders in designing their digital tracking agenda.
    Within our dedicated Digital Tracking Platform team, you will work on further developing our Digital Tracking Platform to best integrate the ongoing changes in web/app tracking for both product teams and stakeholders (e.g. Billa, Penny etc.).
    Furthermore, you are responsible for the technical feasibility of projects. We also encourage your collaboration with other teammates through mentoring, interactive learning and technical exchange.
    Job Description
    Responsibility and support for the implementation, maintenance and further development of the web analysis environment (Adobe Analytics, Adobe Launch Tag Manager) for a portfolio of digital channels and platforms as the basis for reporting and analysis.
    Creation of a uniform tracking concept and introduction of standard processes for digital analysis.
    Cooperation with analysts, product managers and front-end developers to understand and implement data requirements.
    Providing internal business partners and users with relevant data and its interpretation in order to obtain more information about user behaviour and to identify optimization potential.
    Ensure customer insights are collected through data and tests to define KPIs and evaluate digital campaigns.
    Qualifications
    At least 1 year of experience working with the Adobe Experience Platform (Adobe Analytics, Adobe Launch Tag Manager) or similar solutions (Google Analytics etc.)
    Basic knowledge of Javascript
    Completed studies in statistics, mathematics, business informatics or similar
    1-3 years of experience in web analysis and implementation, ideally in an e-commerce environment
    Excellent analytical skills and ideally first experience with the analysis of e-commerce websites or apps
    Excellent understanding of technical implementations
    Independent and structured way of working
    A high level of personal responsibility and the ability to learn new technologies in a fast-moving environment
    German or/and English knowledge in spoken and written
    Additional Information
    Long-term, interesting and varied work for a reliable employer in a supportive team
    A family-friendly company culture with flexible working hours and remote working options available according to your individual needs
    Numerous training and further development opportunities within the Group (5% of working time for self-organized training and education)
    Staff shopping and travel discounts
    Easy public access
    An industry-standard, attractive andperformance-basedd annual gross salary starting at 46,000 Euro (on a full-time basis) with the possibility of higher pay according to experience and qualifications
    As we focus on diversity, we are also looking forward to receiving applications from people with disabilities.
    No matter where you are in your career, we have a path for you. Whether you’re looking for your first job, advancement in your field, or a new career shift. We’re proud to employ great people who are passionate about their jobs. But they’re all different. No matter who you are, what you need and where you’re going, REWE Group can be a part of it. Apply now!
    We promote a diverse and inclusive work environment. Therefore, we welcome applications from people of different gender, age, cultural or social background, sexual identity and applications from people with disabilities. In addition, we would like to increase the proportion of women in technical professions and are particularly pleased to receive applications from women for this position.

  • R

    Unternehmensbeschreibung
    Wir, die IT der REWE Group Österreich, entwickeln mit über 500 Mitarbeiter:innen innovative IT-Produkte und Services für all unsere Unternehmensbereiche im In- und Ausland und geben den Ton für den modernen Handel an.
    Du bist auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? In dieser verantwortungsvollen Position unterstützt Du als Mitglied im Business Process Engineering Team ein sehr umfangreiches IT-Modernisierungsprogamm, um unsere Geschäftsprozesse im Lebensmittel- und Drogeriefachhandel für unsere Handelsfirmen Billa, Bipa, Penny, Adeg, IKI in 9 Ländern auf das nächste Level zu heben.
    Stellenbeschreibung
    Gesamtverantwortung für die E2E-Betrachtung der Geschäftsprozesse entlang der strategischen Unternehmensziele.
    Kontinuierliche Prozesssteuerung und -optimierung (z.B. durch Vergleiche der Soll- / Ist-Zustände).
    Modellierung und Konzeption von zukünftigen, operativen Prozessen.
    Simulation von Geschäftsprozessszenarien als Entscheidungsgrundlage für das Top-Management.
    Identifikation relevanter Prozess-Kennzahlen.
    Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Stakeholdern aus den Fachbereichen.
    Proaktive Mitarbeit und Vorantreiben neuer Initiativen sowie innovativer Projektideen.
    Identifikation, Analyse, und Spezifikation von komplexen Anforderungen an IT Systeme.
    Unterstützung bei der Auswahl von IT-Softwarelösungen sowie deren Konzeption und Integration in die bestehende IT Landschaft.
    Qualifikationen
    Abgeschlossene technische Ausbildung (Universität/FH) bzw. eine vergleichbare Ausbildung.
    Min. 5 Jahre Erfahrung im Prozessmanagement und Solution Design in komplexen (IT) Umgebungen.
    Fundierte Methodenkompetenz (Visualisierung, Prozessmodellierung z.B. BPMN).
    IREB und/oder IIBA Zertifizierungen von Vorteil.
    Unternehmerisches Mindset, Kreativität in der Lösungsfindung und hohes Maß an Eigeninitiative.
    Schnelle Auffassungsgabe und hohe Problemlösungskompetenz.
    Analytisches Denken und strukturierte Arbeitsweise.
    Freude an selbstständiger Arbeit mit ausgeprägter Team- und Kommunikationsfähigkeit.
    Souveränes Auftreten mit der Fähigkeit, Kund:innen mit innovativen Ansätzen zu überzeugen.
    Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
    Zusätzliche Informationen
    Langfristige, abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem verlässlichen Arbeitgeber in einem kollegialen Team
    Familienfreundliche Unternehmenskultur mit flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice unter Berücksichtigung deiner individuellen Bedürfnisse
    Zahlreiche Ausbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Konzern (5% der Arbeitszeit für selbstorganisierte Weiterbildung)
    Mitarbeiter:innen-Rabatte bei Einkauf und Reisen
    Umfangreiches Angebot zur Gesundheitsvorsorge wie z.B. Fitnesskurse, Massagen,..
    Gute öffentliche Erreichbarkeit
    Ein marktkonformes, attraktives und leistungsbezogenes Jahresbruttogehalt ab min. EUR 64.000,- mit klarer Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation
    Da wir auf Diversität setzen, freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

  • R

    Unternehmensbeschreibung
    Wir, die IT der REWE Group Österreich, entwickeln mit über 500 Mitarbeiter:innen innovative IT-Produkte und Services für all unsere Unternehmensbereiche im In- und Ausland und geben den Ton für den modernen Handel an.
    Stellenbeschreibung
    Kompetente*r Ansprechpartner*in für das Thema Workforcemanagement zwischen Handelsfirmen, Fachabteilung und IT
    Strukturierung und Dokumentation von Bedarf- und Change Requests
    Überleitung von fachlichen Anforderungen in funktionale Konzepte, sowie die Integration in die bestehende IT Landschaft
    Abnahme der Lösungen durch die Stakeholder mit Hilfe der Akzeptanzkriterien
    Erstellung von Reports und Entscheidungsvorlagen bei strategischen Fragestellungen und operativen Entscheidungen
    Unterstützung der jeweiligen Teams bei der Umsetzung und beim Testen von Anforderungen (Beispielweise durch Abklärung offener fachlicher Fragen)
    Anwenderdokumentation
    Mitwirkung bei der ständigen Verbesserung interner Arbeitsprozesse bei Projekten, Services und Kostenstrukturen
    Qualifikationen
    Fundierte IT Kenntnisse und / oder eine entsprechende IT Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung als Business Analyst*in oder im IT Projektmanagement
    Idealerweise bereits Erfahrung mit der Betreuung von HR-Systemen
    Kreativität und Innovationsfreude
    Analytische Arbeits- und Denkweise, sowie Lösungsorientierung und eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
    Gute Kommunikations- und Visualisierungsfertigkeiten
    Selbständige- und strukturierte Arbeitsweise
    Organisationstalent und Teamplayer mit Hands-On Mentalität
    Gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    Zusätzliche Informationen
    Langfristige, abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem verlässlichen Arbeitgeber in einem kollegialen Team
    Familienfreundliche Unternehmenskultur mit flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice unter Berücksichtigung deiner individuellen Bedürfnisse
    Zahlreiche Ausbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Konzern (5% der Arbeitszeit für selbstorganisierte Weiterbildung)
    Mitarbeiter:innen-Rabatte bei Einkauf und Reisen
    Umfangreiches Angebot zur Gesundheitsvorsorge wie z.B. Fitnesskurse, Massagen,..
    Gute öffentliche Erreichbarkeit
    Ein marktkonformes, attraktives und leistungsbezogenes Jahresbruttogehalt ab min. EUR 45.100,- mit klarer Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation
    Da wir auf Diversität setzen, freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

  • CRIF ist ein Technologieunternehmen mit mehr als 70 Niederlassungen in über 35 Ländern auf vier Kontinenten. Der Fokus der Leistungen von CRIF liegt auf datenbasierten Lösungen für Identitäts-, Risikomanagement, Betrugsvermeidung und Digitalisierung. CRIF zählt rund 10.500 Finanzinstitute, über 1.000 Versicherungen und 82.000 Unternehmen zu seinen Kunden. Wir vereinen das Beste aus zwei Welten: innovative Technologie mit bester Information & Analytics. Unsere Lösungen schaffen einen Mehrwert und Vorsprung in der Digitalisierung der Customer Journey.
    In deinem neuen Job arbeitest du eigenverantwortlich in unserem Produktmanagement-Team an der Entwicklung unserer digitalen Daten- und Informationsprodukte. Dank deiner analytischen Fähigkeiten und deines fundierten technischen Verständnisses in den Bereichen Requirements-Engineering, Datenanalyse und Software-Entwicklung bist du ein kompetenter Partner sowohl für Stakeholder aus dem Business-Bereich als auch für alle in Produktentwicklung und Produktbetrieb involvierten Abteilungen. Es macht dir Spaß, innovative Produktideen zu entwickeln und deren Umsetzung mit der Verantwortung für den gesamten Produktentwicklungszyklus voranzutreiben.
    Abgeschlossenes Universitäts-/FH Studium (Informatik Softwareentwicklung, Wirtschaftsinformatik) oder vergleichbare Berufserfahrung vorzugsweise im agilen Projektumfeld. Mehrjährige Berufserfahrung als Business AnalystIn im Bereich Business Information im IT / Finanzdienstleistungsumfeld. Erfahrungen in agilem oder hybriden Projektmanagement (Arbeiten mit Epics, User Stories, Use Cases ist dir vertraut). Gute Kenntnisse in den Bereichen Requirements Engineering, Datenmodellierung sowie Datenanalyse (SQL). Idealerweise Kenntnisse mit Projektmanagement- und ALM-Tools (z.B. JIRA, Confluence etc.). Analytisches Denkvermögen, selbständiges Arbeiten und hohes Qualitätsbewusstsein. Proaktive, positive Lösungskompetenz, Stressresistenz und Eigenmotivation. Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.
    Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice Möglichkeit. Modernes und repräsentatives Büro in zentraler Lage Wiens. Leistungsorientiertes Gehaltspacket. Angenehme, sehr kollegiale Atmosphäre. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Internationale und familiäre Unternehmenskultur. Ausgewogene Work-Life Balance. Eigenverantwortliches und dynamisches Arbeitsumfeld. Zahlreiche Mitarbeiter Events (z Bsp.: Quartalevents, Parties und sportliche Aktivitäten wie Business Run oder Beachvolleyball). Energietanken mit einem Kaffee auf unserer Dachterrasse. Obstkorb, Sodawasser, Heißgetränke zur freien Entnahme Zahlreiche weitere Mitarbeiter-Incentives (Wiener Linien Ticket 5% des Fixgehaltes als private Pensionsversicherung, uvm.). Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen sind wir verpflichtet ein Mindestgehalt im Inserat anzugeben. Dieses liegt lt. IT-Kollektivvertrag bei ca. € 60.000,- Jahresgehalt. Das tatsächliche Gehalt wird, gemessen an deiner Qualifikation, im Bewerbungsprozess definiert

  • Philip Morris Austria has chosen to do something incredible, by totally transforming its business and building future on smoke-free products with the power to deliver a smoke-free future. With huge change, comes huge opportunity. So, wherever you join PMAT, you'll enjoy the freedom to dream up and deliver better, brighter solutions and the space to move your career forward in endlessly different directions! For the Philip Morris Austria Headquarter located in the 2nd district in Vienna we are seeking:
    Commercial Analyst m/w/d
    BUDGET & Capacity Management Oversee & optimize the functional budget, User P&L and drive ROI calculations to ensure the achievement of short and long term financial goals. Lead budgeting & forecasting cycles for the function in coordination with the finance teams. Consolidate and challenge functional departments budgeting and ensure channel commercial plans are reflected in the budget Monitor & control variances vs. plan, flag deviations, risks & opportunities to department leads and wider functional management to ensure efficient budget allocation and optimize forecasting accuracies Initiate and guide the creation of business cases & ROI analysis to drive profitability across channels and touchpoints and optimize budget effectiveness Oversee & optimize the functions capacity planning, ensuring effective staffing for incoming initiatives & projects and well-balanced resource allocation across teams. Lead capacity planning process within the function to ensure up-to-date staffing and capacity overview towards functional management and PMO Update & analyse capacity reports to identify actionable insights and optimization potential as well as future capacity constraints and opportunities and give recommendations to functional management KPI ANALYSIS Support on KPI analysis with the local sales analyst in the sales planning team Along with the sales analyst provide analysis & reporting on sales performance, KPIs and commercial initiatives Monitoring of sales KPIs vs. targets
    Requirements: >3 years of experience in a similar position Financial acumen & analytical skills Ideally experience in resource planning/capacity management strong stakeholder management & communication skills across hierarchy levels fluent in English, german is a plus Strong excel & PPT skills, SAP & power BI is a plus
    Our Offer: Participate in the greatest Transformation in PMIs history Seize the opportunity for your career development with a international market leader Inspiring working environment Participate in Philip Morris Talent Sourcing Concept Gross anual salary of at least € 50.000,- FTE 38,5 Hours per week Meal vouchers We are looking forward to your application!

  • IT-Business Analyst  

    - Wien

    Hi, wir sind Active Solution! Als erfolgreiche Spezialisten in den Bereichen IT und Engineering entwickeln wir hochwertige Lösungen für Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen in Österreich. Unser Team aus über 200 Kolleg*innen arbeitet vor Ort und remote, mit den neuesten Technologien, in freundschaftlicher Atmosphäre und mit flachen Hierarchien. Wenn Du gerne Deine Karriere mit Leidenschaft und Eigenverantwortung voranbringen möchtest - dann Get active!
    Du analysierst und optimierst die Business- und Support Prozesse: sowohl systemintern als auch systemübergreifend Du definierst und beschreibst die Anforderungen in den IT Lösungen Du steuerst die Optimierung der Soll-Abläufe bzw. dokumentierst die Soll-Prozesse Du definierst die funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen an die IT-Systeme Du kümmerst Dich um die Konzeption und Betreuung der Dokumentationsstandards Du bist für die zeitgerechte Implementierung verantwortlich
    Du hast eine abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Informatik/Wirtschaftsinformatik (HTL, UNI, FH) oder entsprechende Berufserfahrung Du bringtst erste Erfahrung mit Prozessen und IT-Systemen mit Wir wünschen uns Kenntnisse von Dokumentationsstandards für IT-Anforderungen (z.B. UML, Prozessmodellierung) Die Kommunikation mit unterschiedlichen Fachbereichen sowie die Arbeit im Team bereitet Dir Freude. Du hast grundlegende Kenntnisse im Projektmanagement Du denkst analytisch, bist proaktiv und serviceorientiert
    Wir bieten Dir einen verantwortungsvollen Arbeitsbereich mit äußerst interessanten und technologisch herausfordernden Projekten Du arbeitest in einem dynamischen Team gepaart mit einem sehr guten Betriebsklima Sehr cooles und einzigartiges Goodies-Modell. Was ist dir wichtig? Wähle selbst aus: mehr Urlaubstage, iPad air, iPhone, Apple watch, Jahreskarte (regional/ö-weit), E-Scooter oder E-Bike gefällig? Wir bezahlen Dir ein marktadäquates Gehalt in der Höhe von mindestens € 3.500,00 brutto / + 500 Punkte für unser Goodies-Programm. Was Du damit anfangen kannst? Verraten wir Dir beim persönlichen Gespräch. Mehr verdienen als das angegebene Mindestgehalt? Geht auch - bei entsprechender Berufserfahrung und Skillset. Die Mission ist das Ziel! Get Active - What Else?

  • Financial Analyst (m/f/d)  

    - Wien

    Located in Vienna, Austria, the VAMED Group is an internationally leading company in the field of Health Care. According to our philosophy "everything from one source", we constantly develop new and innovative strategies to ensure our market leadership.
    In this challenging position you are responsible within a small team for financial models and calculations for our international health care projects. In this context the following task arise: Preparation of business plans and in this case financial models, financial analysis and investment analysis for private hospitals and PPP-projects Preparation of internal calculations for Board approval of the projects as well as any other financial projections, profitability analysis, scenario calculations, etc Analysis of tax and legal framework for project (in co-operations with Project Manager, Legal and external consultants) Interface with project controllers, engineers, legal department and external consultants Support of the Project Managers in financial matters Analysis of project risks & investment risks for VAMED Interfacing between internal teams and business units Liaising with clients / partners on projects (where required)
    Degree in Business or Finance (University of Economics and Business, University of Applied sciences, or similar education) Strong knowledge of finance, especially financial modelling and investment analysis skills A Certified Financial Analyst (CFA) designation is desirable Healthcare market knowledge would be an advantage First experience in project management would be an advantage Excellent language skills in German (native-level) and English, other languages are beneficial Good knowledge of MS office applications (especially MS Excel) High degree of analytical skills, accurate, structured and self-dependent working methods Strong organizational skills and good attention to detail Assertiveness and communicative personality Willingness to travel abroad (10 – 20 %) Every day, we take responsibility for people in healthcare facilities. Therefore, we rely on applicants who have already been vaccinated against Covid19.
    Meaningful Work Dynamically growing market with a perspective for the future Overall conditions of an internationally successful group This position pays a collective-agreement minimum salary starting at 3.186,00 per month depending on qualification and training. Information COVID-19 Wir freuen uns auch weiterhin auf Ihre Bewerbungen! VAMED hat zum Schutz und zur Vorsorge alle notwendigen, präventiven und behördlich vorgesehenen Maßnahmen getroffen. Digitalisierung und Flexibilität ermöglichen auch weiterhin faire Bewerbungsprozesse. Bei persönlichen Gesprächen achten wir auf Abstand und die empfohlenen Hygieneregeln. Weitere Informationen dazu erhalten Sie während des Bewerbungsprozesses von unserem Recruiting-Team.

  • Hi, wir sind Active Solution! Als erfolgreiche Spezialisten in den Bereichen IT und Engineering entwickeln wir hochwertige Lösungen für Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen in Österreich. Unser schlagkräftiges Team aus über 200 Consultern arbeitet vor Ort und remote, mit den neuesten Technologien, in freundschaftlicher Atmosphäre, mit flexiblen Strukturen und flachen Hierarchien. Wenn Du auf der Suche nach einem langfristigen Projekt bist - dann Get active!
    Du analysierst die Anforderungen und die Geschäftsprozesse Du bist für die Ausarbeitung und Organisation von Fachkonzepten und Lösungsszenarien verantwortlich Du hast Freude daran neue Lösungsdesigns zu erstellen Du begleitest die Umsetzung von der Anforderung bis zur Abnahme
    Du bringst bereits Berufserfahrung als Business Analyst bzw. Requirements Engineer mit Du verfügst über eine analytische, lösungsorientierte Arbeitsweise Du bist kommnikativ und teamfähig und hast Spaß an der agilen Arbeitsweise Du bringst ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort & Schrift mit
    Langfristiges Projekt in Wien Auslastung 100% mit Remote-Anteil von 50% Wirtschaftliche Sicherheit (pünktliche Zahlungsziele, Top-Bonität) Stabilität durch langjährigen Rahmenvertrag / öffentliche Hand Du suchst ein langfristiges Projekt? Dann schick uns bitte Dein Profil/CV mit Angabe Deines Stundesatzes und Deiner Verfügbarkeit. Die Mission ist das Ziel! Get Active-What Else?